Unser Presbyterium

 

Das Presbyterium leitet die Evangelischen Kirchengemeinde.
10 ehrenamtliche Presbyterinnen und Presbyter teilen sich die Leitungsverantwortung zusammen mit Pfarrer Rainer Müller und
Pfarrerin Kathrin Koppe-Bäumer. Pfr. Müller ist Vorsitzender des Presbyteriums.  

Pfarrer Werner Milstein, Brilon, und Pfarrer Roland Piontek, Gudenhagen, ergänzen das Presbyterium als beratende Mitglieder.

Das Presbyterium entscheidet über alle Sach- und Finanzangelegen-
heiten der Gemeinde. Es wacht darüber, dass das Evangelium verkündigt und die Sakramente recht verwaltet werden.


Die Amtszeit der ehrenamtlichen Mitglieder beträgt 4 Jahre.  Die Einführung des Presbyteriums fand im Gottesdienst am 06. März 2016 statt. Bericht hier.

Nachfolgend die ehrenamtlichen Mitglieder des Presbyteriums:

Claudia Bork-Thiel
Gernot Hattig
Petra Klompmaker
Susanne Kunst
Burkhard Lamotte
Benedikt Meckel
Siegmar Paschkewitz
Sabine Pöhnl
Britta Prolingheuer
Helmut Schreiber

Eine Kontaktaufnahme ist jederzeit über unser Gemeindebüro möglich.

Fachausschüsse

Neben den Presbyteriumssitzungen bringen sich die Presbyter in Fachausschüssen ein. 

Kirchenwahl 2020

Kaum zu glauben, aber wahr. Es sind schon wieder fast vier Jahre vergangen und so beginnt ab dem 1. Oktober die erste Phase der neuen Kirchenwahlen, die mit der Einführung der neuen Presbyterien im März 2020 abgeschlossen werden.

Im Vorfeld muss sich das aktuelle Presbyterium Gedanken über die zukünftige Größe des Leitungsgremiumsmachen, klären, wer weiter kandidiert und weitere Menschen ansprechen, die bereit sind, sich für die nächsten vier Jahre bis 2024 im Presbyterium zu engagieren.

Auch die kommenden vier Jahre werden wieder spannende Themen, Projekte und Aufgaben bereit halten, die konstruktiv und mit viel Gottvertrauen miteinander gelöst werden wollen.

Der Turm muss weg

Gemeinde muss Turm der Stadtkirche abreißen und Neues bauen.
Bericht aus der Gemeindeversammlung am Palmsonntag 25.03.2018.

Aus für den Kirchturm - Video der Westfalenpost
26.03.2018

Kirchturm der Ev. Stadtkirche ist nicht zu retten. Bericht aus dem Sauerlandkurier.
26.03.2018

Ein Herz für Schutzsuchende - Kirchenasyl in Brilon

Mitglieder des Presbyteriums

Öffnungszeiten Gemeindebüro

Tel.: 02961/50020
Fax: 02961/51780 

Öffnungszeiten 

email:
gemeindeamtdontospamme@gowaway.kirchebrilon.de

 

 

Projekt "Öko-faires Handeln macht Zukunft möglich"

Informatives hier zusammengefasst.