Seit Dezember 2010 laden wir in der Regel jeweils am 2. Mittwoch im Monat (außer in den Schulferien) generationsübergreifend alle Menschen unserer Stadt, die Freude am Genuss eines 2.Frühstücks, an Geselligkeit und Gemeinschaft mit anderen haben, die sich aber auch gerne mit ansprechenden wechselnden Themen beschäftigen oder singen zum Gemeindefrühstück ein.

Das Frühstück wird von einem Team vorbereitet und schlägt einen Bogen zum inhaltlichen Schwerpunkt des Morgens.

Um besser planen zu können, bitten wir um Anmeldung im Gemeindebüro.

 

Auch beim Gemeindefrühstück müssen wir die aktuell gültigen Corona-Schutzverordnungen einhalten. Daher ist das Frühstücken momentan leider nur mit einer begrenzten Personenzahl möglich.

Jeder, der kommen möchte, muss sich verbindlich vor jedem Frühstück telefonisch anmelden. Außerdem besteht für alle Besucher eine Ausweispflicht durch einen Impfpass oder Negativtest (nicht älter als 24 Stunden).

Geplant sind folgende Termine
immer mittwochs v 9.30 Uhr bis ca. 11.30 Uhr:

08. Dezember 2021

 

Bitte nutzen Sie auch den angeschlossenen Anrufbeantworter und geben bei Ihrer Anmeldung Name und Telefon-Nr. an. Das Band wird regelmäßig abgehört.

Aufgrund der aktuellen Situation rund um die Corona-Pandemie läßt sich leider für die nächsten Monate noch nicht absehen, ob und wie wir das Gemeindefrühstück weiterhin durchführen dürfen.

Sobald wir im neuen Jahr einen Termin anbieten können, werden wir Sie zeitnah über Homepage und Presse informieren. 

Wir bitten um Verständnis.

Bild: stevepb, Plattform Pixabay