Die Kurven meines Lebens - Zweites Schreibsemiar mit Christiane Kretzschmar

Erstellt am 26.08.2017

An fünf Abenden wendet sich dieses Seminar an Menschen, die sich schreibend und lesend verschiedenen Aspekten ihres Lebens nähern wollen. Den Leitfaden bilden unterschiedliche Fragestellungen, z. B.:

  • Wie sieht der Weg meines Lebens aus?
  • Welche Hindernisse gab und gibt es?
  • Wie habe ich sie überwunden?
  • In welchem Konvoi fahre ich?
  • Welchen Verkehrsschildern habe ich Beachtung geschenkt?
  • Wo gab es Gabelungen....?

Spielerisch können unterschiedliche literarische Formen ausprobiert werden, persönliche Bezüge zur Literatur entdeckt und der Sinn für die Wege des Lebens geschärft werden. Im vertraulichen Miteinander besteht die Möglichkeit des Austausches. Selbstverständlich entscheidet jede/jeder, was sie oder er von sich vorlesen möchte.

In der "Schreibwerkstatt" geht es um das Finden eines persönlichen Ausdrucks und um das Angebot mit "Abstand" einen Blick auf die eigenen Konflikte, Probleme, auf Strategien und das eigene Lebenspotential zu werfen. Das Ziel ist nicht "einen tollen Text" zu schreiben, sondern sich auf einen spannenden Prozess von Ausdruck und Eindruck einzulassen, auf einen Dialog mit uns selbst, denn: Schreiben eröffnet Wege - von dir zu mir, von mir zu dir, von mir zu mir.

Christiane Kretzschmar, gestalttherapeutische Beraterin, Poesie-und Bibliotherapeutin, leitet Schreibwerkstätten, veranstaltet Literaturabende und ist überzeugt, dass Bücher Leben retten können.

Termine: mittwochs, 27. Sept, 4. Okt., 11. Okt., 18. Okt.,25. Okt.

Teilnahmegebühr: 50 Euro

mindestens 6, maximal 10 TeilnehmerInnen

Das Treffen findet in der Bücherei des Gemeindehauses Brilon statt

Anmeldungen: Gemeindebüro Brilon, Tel.02961-50020

Infos: Christiane Kretzschmar: Telefon 0296-51222, E-Mail: Christiane.kre@gmx.de

www.christiane-kretzschmar.de