Get together ..

Die Zahl der Flüchtlinge, auch nach Deutschland, nimmt stetig zu. Alltag und Leben bei uns unterscheiden sich allerdings erheblich von dem im Herkunftsland. Die Menschen haben auf einen Schlag eine Vielzahl von Herausforderungen zu bewältigen: Fremde Sprache, unbekannter Lebensalltag, die unterschiedlichen Behörden mit ihrer Antragsvielfalt - alles Bereiche, in denen die Asylbewerber auf einheimische Betreuung und Unterstützung angewiesen sind. Sie dürfen nicht arbeiten, ihre Tage laufen oft strukturlos ab. 

Das "Cafe International" als Angebot unserer Kirchengemeinde soll hier helfen, den monotonen Alltag der Flüchtlinge zu unterbrechen und Begegnungsstätte von Flüchtlingen untereinander und mit Einheimischen werden.  Beim ersten Treffen im März 2014 kamen 18 Erwachsene und sechs Säuglinge und Kinder. 

Mittlerweile zwei Mal im Monat treffen sich im Jugendkeller im Ev. Gemeindezentrum Flüchtlinge, die in Brilon leben, und ebenso Briloner und Brilonnerinnen, die sich für das Leben der Flüchtlinge interessieren und gerne mit ihnen ins Gespräch kommen wollen.  Briloner, die sich gern unterhalten, sind herzlich willkommen. 

Das Cafe International öffnet immer 

Donnerstag, jeweils 15.30 - 17.00 Uhr

Termine siehe Seitenkasten.

 

Flüchtlingsberatung der Diakonie Ruhr-Hellweg in Brilon

Die Kontaktdaten finden Sie hier

Das Cafe International öffnet

jeweils Donnerstag, 15.30 - 17.00 Uhr
Evangelisches Gemeindezentrum

02. November16. November
07. Dezember -
04. Januar 2018  18. Januar 2018  
01. Februar15. Februar
01. März15. März


Kunterbunt Nähcafe öffnet

jeweils Montag, 14.30 - 16.30 Uhr
Evangelisches Gemeindezentrum 

06. November27. November
08. Januar 2018   22. Januar 2018   
05. Februar19. Februar
05. März19. März