Angebote für Geist und Seele

Bildung ist ein hohes Gut und hilft den Menschen seit jeher, persönliche und soziale Kompetenzen zu erweitern.

In unregelmäßigen Abständen macht die Ev. Kirchengemeinde, meist in Kooperation mit Partnern (z.B. Kirchenkreis, Diakonie, etc.) Angebote zur Weiterbildung.

Während Kurse in der Regel unterschiedlichen Gesichtspunkte zu einem Themenschwerpunkt an mehreren Veranstaltungstagen bearbeiten, sind Seminare eher einmalige Weiterbildungstermine.

Vorträge und Lesungen komplettieren in unregelmäßigen Abständen das Bildungsangebot. 

 

 

"Schränke voller Wissen"