Reise durch Dialogistan-Lesung mit Wilfried Oertel

Erstellt am 31.08.2017

Die evangelische Erwachsenenbildung unserer Kirchengemeinde bietet am Dienstag, 3. Oktober  um 19.30 Uhr im evangelischen  Gemeindezentrum eine Lesung mit dem Autor Wilfried Oertel an. Er liest aus seinem aktuellen Buch „Reise durch Dialogistan“. Darin berichtet der Autor über viele Reisen, die ihn beruflich und privat in ganz verschiedene Länder wie z.B in die USA, nach Israel und Jordanien führten.

Das Buch ist kein Reiseführer. Im Zentrum stehen Erlebnisse, die aus der Begegnung mit Menschen aus anderen Kulturen und mit verschiedenen Religionen resultieren. Wilfried Oertel schreibt schon über andere Länder und was er als zunächst fremd und anders erfahren hat, aber er sucht das Gespräch und die Verständigung. Das macht Annäherung möglich, verweist aber auch auf Grenzen.

Ein wichtiges Kapitel widmet der Autor dem Kontakt mit Paaren, die eine Beziehung mit einem Partner anderer Religionszugehörigkeit aufbauen und die oft aus verschiedenen Nationalitäten stammen. Dialogistan ist also kein bestimmter Ort, sondern überall auf der Welt und vermehrt auch in unseren Städten und Dörfern. Aktuell ist es sehr präsent in unserer Kirchengemeinde und im evangelischen Gemeindezentrum im Café International.

Wenn Sie jetzt neugierig geworden sind, begeben Sie sich mit uns auf die Reise am 3.10. Wilfried Oertel und wir laden Sie herzlich ein. Der Besuch der Lesung ist kostenlos.  Rolf Plauth